Wirtschaftsrecht:

 

Betreuungsrecht: Das Bundeskabinett hat im August 2008 die Besorgung von Geldgeschäften für betreute Menschen vereinfacht. Außerdem wurde eine Registrierung von Betreuungsverfügungen eingeführt, mehr... (.pdf)

 

 

Eherecht, Zugewinnausgleich beim gesetzlicher Güterstand: Das Bundeskabinett hat im August 2008 die Regelungen zum Zugewinnausgleich reformiert, mehr... (.pdf)

 

 

Elektronische Rechnungen - besondere Voraussetzungen, mehr...

 

 

Erbrecht: Dieses wurde modernisiert. Neben der Modernisierung der Pflichtteilsentziehungsgründe ist vor allem die Änderung des Pflichtteilsergänzungsanspruchs von Bedeutung, mehr... (.pdf)

 

 

Geschäftsbriefe und E-Mail Verkehr, mehr... (.pdf)

 

 

GEZ-Gebührenrechner, mehr...

 

 

MoMiG: Das MoMiG bzw. das sog. "Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen" ist zum 1.11.2008 in Kraft treten.  Die Gründung von GmbHs soll damit künftig leichter, schneller und billiger werden. Der ursprüngliche Vorschlag, dass eine GmbH nur noch 10.000 Euro Stammkapital aufweisen soll, ist im aktuellen Gesetz nicht mehr enthalten. Daneben besteht aber die Möglichkeit der Gründung einer sog. haftungsbeschränkten Unternehmergesellschaft, die allerdings jährlich 25 % des Jahresüberschusses in eine gesetzliche Rücklage einzustellen hat. Weitere Aspekte und Regelungen siehe hierzu, mehr... (.pdf)

 

öffentliche Fördermittel - Suche, mehr...

 

 

Scheinselbstständigkeit, mehr...

 

 

Scheidung: Neuordnung des Versorgungsausgleichs bei der Ehescheidung, mehr... (.pdf)

 

 

Schutz des geistigen Eigentums: Am 01.09.2008 ist ein Gesetz zum Kampf gegen die Produktpiraterie und damit das geistige Eigentum in Kraft getreten, mehr... (.pdf)

 

 

Urheberrecht: Aktuelles hierzu, mehr... (.pdf)

 

 

Verzugszins - Rechner, mehr...

 

 

Kombination von Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, mehr...

Es empfiehlt sich außerdem eine Eintragung im zentralen Vorsorgeregister, mehr...

 

 

Wohnungseigentumsrecht: hier gibt es diverse neue Regelungen und Bestimmungen, mehr... (.pdf)

Haftung, Insolvenz:

 

derzeit nicht belegt

 

Immobilienmarkt:

 

Aktuelle Markt- und Mietpreise bei Immobilien liefert der Immobilienkompass der Zeitschrift Capital, mehr...

 

 

Wertentwicklung bei den Immobilien: Trotz Abschaffung steuerlicher Förderungen kann sich eine Anlage in Immobilien aufgrund des derzeit günstigen Zinsniveaus rentieren. Bedeutend sind u.a. auch die Wertsteigerungen. Hierzu gibt es verschiedene Recherchen. Die Erwartungen sind jedoch je nach Region unterschiedlich.

 

Immobilienindex IMX, Marktdaten und Preisentwicklung von Immobilien in Deutschland, mehr...

 

   

 

Steuerliche Aspekte zu Immobilien erfahren Sie unter der Rubrik "Steuerberatung"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gah Michael GmbH, WPG/STBG